Bumann-Haverkamp | Meisterbetrieb Garten- und LandschaftsbauBumann-Haverkamp | Friedhofsgärtnerei und Trauerbinderei
Schinkenweg 11
27801 Dötlingen-Wehe

Tel. (0 44 32) 2 46
Fax (0 44 32) 98 98 81

Historie & Tradition

1925

Firmengründung
Mathilde, Sohn Karl und Max Bumann in früheren Jahren zur Betriebeseröffnung

Max Bumann gründet die Landschaftsgärtnerei in Wehe. Die Pflege und Anlage von Privatgärten und Grundstücken, sowie der Topf- und Zimmerpflanzenverkauf, sind die Schwerpunkte des Betriebes.

Foto: Mathilde, Sohn Karl und Max Bumann in früheren Jahren zur Betriebeseröffnung.

1950 - 1981

2. Generation
Karl Bumann mit Tochter Dörthe im Jahr 1965

Übernahme des Betriebes durch Max Bumanns Sohn Karl Bumann und Weiterführung der Schwerpunktsarbeiten.

Foto: Auf dem Foto ist Karl Bumann mit Tochter Dörte im Jahr 1965 zu sehen.

1981

3. Generation

Dörte und Egon Haverkamp übernehmen von Karl Bumann den Betrieb und setzt auf Dienste wie Trauerfloristik, Grabpflege, den Verkauf von Topf-, Zimmer- sowie Saisonpflanzen. Zudem bietet sie Floristik zu diversen Anlässen an.

2007

Gründung StrukturWerk
Stukturwerk

Tochter Jennifer Haverkamp gründet das "StrukturWerk - Floral Design".

Angebotserweiterung
Maik Haverkamp

Mit Sohn Maik Haverkamp wird das Angebot des Betriebes um den Bereich Garten- und Landschaftsbau erweitert.

2011 - 2012

Meisterschule

Meisterqualifizierung im Garten- und Landschaftsbau durch den Sohn Maik Haverkamp in Rostrup - Bad Zwischenahn

2013

4. Generation

Im August 2013 übernimmt Maik Haverkamp offiziell den elterlichen Betrieb. Mutter Dörte und Vater Egon sind weiterhin im Betrieb beschäftigt.

seit 2013

Aktuelle Entwicklung

Zur Zeit spezialisiert sich der Betrieb auf den Bereich Garten- und Landschaftsbau, Trauerfloristik und Grabpflege. Dekorationen, Hochzeiten und der Blumenverkauf werden druch das StrukturWerk (Inhaber Jennifer Haverkamp) in Zusammenarbeit weitergeführt.